Wie kann man seine Felgen selber reparieren

Richten:: Wir raten Ihnen stark davon ab, selber zu probieren, die Felgen zu richten. Es geht um Ihre Sicherheit und auch deren Ihrer Passagiere. Vertrauen Sie diese einem anerkannten Spezialisten an.

Lackieren:
Ursprünglich sind die Felgen mit einer 3-schichtigen Pulverbeschichtung behandelt.

Als Alternative könnte man: nach einem feinen und sauberen Abschleifen eine dünne Grundschicht aufspritzen, dann die Farbe und danach einen farblosen Lack. Wir raten Ihnen an, einen durchsichtigen Lack mit 2 Komponenten zu verwenden.
Achtung: Verdickungen (mehrere Schichten) des Lacks, Kitt und die Qualität der Autolacke, sind für die Strapazen, denen die Felgen ausgesetzt sind, nicht geeignet (Kies, Hitze und Bremsstaub)

Polieren:
Originalfelgen sind mit CNC Technik behandelt.
Kein anderes Verfahren ergibt einen Originalaspekt, aber ein regelmässiges Polieren vom Rand bis zu Metall und danach ein passendes Lackieren kann zufriedenstellende Resultate bringen.

Bei uns:
Ein über Jahre ausgereiftes Verfahren, welches wir vollkommen beherrschen, erlaubt uns ein einwandfreies Richten, Ablaugen, Sandstrahlen, Lackieren durch Pulverbeschichtung (3 Schichten) und CNC Polieren, um somit , im Vergleich des Originals, die gleiche, oder gar eine bessere, Qualität zu erzielen.